Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/11/0614.01  

Betreff: Feststellung des Sitzverlustes eines Ratsmitgliedes
hier: Pflichtenbelehrung und Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
VO/11/0614
Federführend:FB I Zentrale Dienste - Team 10 Organisation Bearbeiter/-in: Jünemann, Sarah
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Uetze Kenntnisnahme
15.12.2020 
Sitzung des Rates der Gemeinde Uetze zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Niederschrift zur Verpflichtung und Pflichtenbelehrung  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Rat hat in der heutigen Sitzung gemäß § 52 Abs. 2 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) den Sitzverlust des Ratsherrn Dieter Blanke festgestellt.

 

Nach dem Ergebnis der Kommunalwahlen vom 11.09.2016 ist als Ersatzperson nach § 38 Abs. 2 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) Herr Jens Schumacher festgestellt worden. Herr Schumacher hat die Wahl angenommen.

 

Die Mitgliedschaft im Rat beginnt gemäß § 51 NKomVG mit der Annahme der Wahl, sowie (beim Nachrücken als Ersatzperson) mit dem Beschluss des Rates gemäß § 52 Abs. 2 NKomVG.

 

Wer zu ehrenamtlicher Tätigkeit berufen wird, ist gemäß § 43 NKomVG auf die ihm nach den §§ 40 – 42 NKomVG obliegenden Pflichten hinzuweisen. Diese Belehrung ist auch für Ratsmitglieder durchzuführen und aktenkundig zu machen (§ 54 Abs. 3 NKomVG).

 

Weiterhin sind Ratsmitglieder nach § 60 NKomVG zu Beginn der ersten Sitzung an der sie teilnehmen förmlich zu verpflichten. Es besteht die Möglichkeit, dass sie diese Verpflichtung, ihre „Aufgaben nach bestem Wissen und Gewissen unparteiisch zu erfüllen und die Gesetze zu beachten“, dadurch abgeben, dass sie dem Bürgermeister die Worte nachsprechen. Die Verpflichtungserklärung kann vom Bürgermeister durch Handschlag abgenommen werden.

 

Die Pflichtenbelehrung nach § 43 NKomVG kann mit der Verpflichtung nach § 60 NKomVG verbunden werden.  

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Auswirkungen:

Handlungsfähigkeit von Rat und Verwaltung

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Niederschrift zur Pflichtenbelehrung und Verpflichtung    

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Niederschrift zur Verpflichtung und Pflichtenbelehrung (45 KB)      
Stammbaum:
VO/11/0614   Feststellung des Sitzverlustes eines Ratsmitgliedes   FB I Zentrale Dienste - Team 10 Organisation   Beschlussvorlage
VO/11/0614.01   Feststellung des Sitzverlustes eines Ratsmitgliedes hier: Pflichtenbelehrung und Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes   FB I Zentrale Dienste - Team 10 Organisation   Info-Vorlage
VO/11/0614.02   Feststellung des Sitzverlustes eines Ratsmitgliedes hier: Neubesetzung der freigewordenen Vertretungs- und Ausschusssitze   FB I Zentrale Dienste - Team 10 Organisation   Beschlussvorlage
VO/11/0614.03   Feststellung des Sitzverlustes eines Ratsmitgliedes hier: Bestimmung eines Mitgliedes im Aufsichtsrat der Gemeindebetriebe Uetze GmbH   FB I Zentrale Dienste - Team 10 Organisation   Beschlussvorlage