Fachkräfte für die Kindertagesstätte Eltze (m/w/d)

Fachkräfte für die Kindertagesstätte Eltze (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Kindertagesstätte Eltze in der Gemeinde Uetze suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet qualifiziertes Personal. Gesucht werden

 

Erzieher*innen
sowie sozialpädagogische Assistent*innen /
Kinderpfleger*innen / Heilerziehungspfleger*innen (m/w/d)

(Entgeltgruppe S 8a TVöD und S 3 TVöD)

 

in Vollzeit (39 Stunden) oder in Teilzeit mit mindestens 35 Wochenstunden.

In der Kindertagesstätte (Sanierung nach Neubaustandard 2015) wird sowohl im offenen Konzept (Kindergarten) als auch im Gruppenkonzept (Krippe und Hort) gearbeitet. Für die Krippengruppe werden Erzieher*innen gesucht, für den Kindergartenbereich Erzieher*innen, sowie sozialpädagogische Assistent*innen oder Kinderpfleger*innen / Heilerziehungspfleger*innen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum*r staatlich anerkannten Erzieher*in, zum*r sozialpädagogischen Assistent*in, zum*r Kinderpfleger*in oder zum*r Heilerziehungspfleger*in
  • Zeitliche Flexibilität wird vorausgesetzt
  • Sie haben viel Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Sie sind aufgeschlossen, einsatzfreudig, flexibel, selbständig und verantwortungsbewusst

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten, kollegialen und zielorientierten Team
  • Eine krisensichere Beschäftigung mit tarifgerechter und leistungsorientierter Bezahlung
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Ansprechende und altersgerechte Kindertagesstätten
  • Fortbildungsangebote, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten zu optimieren

Die Gemeinde Uetze strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen und begrüßt gleichermaßen die Bewerbungen unterschiedlicher Geschlechter (m/w/d). Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte ausschließlich über das Onlinebewerbungsformular (Klick auf "Jetzt bewerben") ein.

Für einen vertraulichen Erstkontakt und weitere Auskünfte steht Ihnen die zuständige Teamleitung Frau Möller (05173 970-160) sowie im Team Personal Frau Kobbe (05173 970-112) gern zur Verfügung.

Werner Backeberg

Bürgermeister