Den Klimawandel begreifbar machen

– Religionskurs des Uetzer Gymnasiums
beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Erderwärmung

Wie wirkt sich der Klimawandel auf unser Leben in Uetze aus und was hat der Klimawandel mit der Bewahrung der Schöpfung zu tun? Dieser Fragestellung gingen die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs des Gymnasiums unter den Eichen in einer interaktiven Stunde auf den Grund. Religionslehrerin Jasmin Busch hatte dazu den Klima- und Umweltschutzbeauftragten der Gemeinde Uetze, Johannes Leßmann, eingeladen.

Meldung vom 30.01.2020
zurück