weitere Informationen

Veranstaltungen

Inhalt

Sie sind hier: Startseite

Information zur Breitbandversorgung in der Gemeinde Uetze

Information zur Breitbandversorgung in der Gemeinde Uetze

Die Wirtschaftsförderung der Region koordiniert seit 2013 in enger Abstimmung mit den Kommunen und den Telekommunikationsunternehmen den Breitbandausbau in der Region Hannover. Zusammen mit der Gemeinde Uetze wurden zunächst die unterversorgten Gebiete identifiziert und mit Hilfe von Fördermitteln erreicht, dass im Gemeindegebiet die Breitbandversorgung durch die Telekommunikationsunternehmen weiter vorangetrieben wird.
Die Erschließung der unterversorgten Gebiete (weniger als 30 Mbit/s), die auch als sog. „Weiße Flecken“ bezeichnet werden, soll im nächsten Jahr abgeschlossen werden. Danach wird es nur noch ganz wenige Adressen im Gemeindegebiet geben, die eine Unterversorgung aufweisen.

Meldung vom 21.12.2017
« zurück